Du bist unzufriedener Beamter

und willst

dein Leben positiv verändern?

 

Dann hau den ersten Stein um, und …

Komm zu unserem Retreat

vom 08. bis 10.05.2020 in Rheinbach bei Bonn

Das sagen die Teilnehmer unseres ersten Retreats:

Was erwartet dich?

Ein starkes Netzwerk mit Menschen,

die vor den gleichen Herausforderungen stehen!

 

Unsere Unterstützung,

für mehr Zufriedenheit für dich!

Das bieten wir dir:

  • Hilfreiche Tipps rund um das Thema „Kündigung als Beamter“
  • ein Rudel „bunter Hunde“, wie du einer bist
  • intensiven Austausch mit Gleichgesinnten
  • Vorstellen von erprobten Modellen, mit denen du deine eigene Situation besser beurteilen kannst und die zu ‚Aha-Effekten‘ führen
  • Entwickeln attraktiver Ziele und Aufzeigen von Wegen, diese zu erreichen
  • eine Atmosphäre, die dich motiviert, Dinge anzupacken
  • bewährte Dialog- und Übungsformate
  • Blick über den Tellerrand
  • Werte- und Potenzialanalyse
  • Möglichkeiten, sofort zu mehr Zufriedenheit und Selbstbestimmung zu gelangen
  • Fokus auf deine Werte, Stärken und Ziele als Basis für deine Neuorientierung

Das „Wann“ und „Wo“:

Zeiten:

Freitag:     18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag:   9:00 Uhr bis 18.30 Uhr
Sonntag:    9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Seminarraum Hemmert
Von-Wrangell-Straße 4
53359 Rheinbach

Rheinbach liegt verkehrsgünstig an der A61 Köln-Koblenz und ist per S-Bahn von Bonn und Köln aus gut zu erreichen. 
Weitere Informationen zu Anreise- und Übernachtungsmöglichkeiten erhältst du im Rahmen der Anmeldung.

Hau den ersten Stein um!

Eindrücke von unserem ersten Retreat:

Wer lädt dich ein?

Unterschiedlicher könnten wir kaum sein:

 
Lisa – von der verbeamteten Lehrerin zur digitalen Nomadin, die in ihrem Wohnmobil lebt und die Welt bereist.


Und Moritz – der ehemalige Kriminalbeamte, heute Trainer, agiler Coach, IT-Berater,  Familienvater und Hausbesitzer.

Uns verbindet auf den ersten Blick nicht viel, aber wenn man tiefer blickt doch Wesentliches:

Der unbedingte Wille, unser Leben JETZT zu leben und nicht erst übermorgen.

Hau den ersten Stein um und …

… melde dich an!

Teilnahme am Frühjahrs-Retreat 2020

-33% Frühbucherpreis

270, - € (inkl.)

Schnell sein wird belohnt. Spare über 33% des Preises, wenn du unter den ersten 6 Personen bist, die sich anmelden.

Teilnahme am Frühjahrs-Retreat 2020

Normalpreis

420, - € (inkl.)

Mit deiner Entscheidung solltest du nicht zu lange warten. Für produktives gemeinsames Arbeiten ist die Anzahl der Teilnehmer auf 12 begrenzt.

Noch Fragen?

Wir treffen uns, um etwas zum Positiven zu verändern.
Es wird keine Veranstaltung sein, auf der nur über das schlechte System, Kollegen, Vorgesetzte etc. gelästert wird.

Dieses Retreat ist genau das Richtige für dich, wenn selbst die Verantwortung für dein Leben übernimmst, wenn du begriffen hast, dass du es bist, der etwas verändern wird und wenn du Menschen kennen lernen willst, die genauso ticken wie du!

Ja. Im Retreat geht es natürlich nicht ausschließlich um das Beamtentum, sondern um ein zufriedenes Leben im weitesten Sinn. Jeder, der etwas in seinem Leben verändern möchte und der bereit ist, selbst Verantwortung zu übernehmen, ist uns herzlich willkommen.

Wir starten am Freitag erst am Abend, damit alle genug Zeit zum Ankommen haben. Wir empfehlen dir, bereits an diesem Abend zum gemeinsamen Kennenlernen anwesend zu sein. Sollte es dir aber aus bestimmten Gründen erst möglich sein, ab Samstagmorgen teilzunehmen, ist das natürlich auch okay (der Retreat-Preis ändert sich dadurch nicht). Bitte gib in der Anmeldung an, wenn du erst später hinzukommst. Eine Teilnahme nach Samstag 09:00 Uhr ist nicht zu empfehlen.

Schreib uns einfach eine E-Mail: mail@montagfieber.de

Worauf wartest du?

Hau den ersten Stein um und melde dich an!

Wir freuen uns auf dich!