Du …

  • bist in deinem Beruf unzufrieden?
  • hast schon mal überlegt zu kündigen?
  • gibst dich mit dem Status quo nicht mehr zufrieden?
  • bist Staatsdiener und willst mehr?

 

— Dann bist du hier genau richtig! —

Ich bin Moritz,

ich war auch einmal Staatsdiener – mehr als zwölf Jahre lang – und ich hatte es irgendwann satt.

Ich habe mich im Oktober 2017 entschieden, meinen Kriminalbeamtenberuf an den Nagel zu hängen und etwas anderes zu machen.

Ich wollte mehr!

Ich schreibe hier nicht über das Kündigen. Ich schreibe darüber ein zufriedenes Leben zu führen.

Als Staatsdiener oder nicht. In deinem jetzigen Beruf oder in einem anderen. In deinem jetzigen System oder außerhalb.

Ich propagiere nicht den sofortigen “Exit”. Ich propagiere, dass jeder von uns die Verantwortung für sich selbst übernimmt.

— All life ist yours! – Das Leben gehört dir! —

montagsfieber.de ist für dich, wenn du …

  • ein unglücklicher Staatsdiener bist.
  • akzeptiert hast, dass du für dein Leben selbst verantwortlich bist.
  • dich mit dem Status quo nicht mehr zufrieden gibst.
  • mehr willst und bereit bist, dich dafür zu bewegen.

Es geht nicht darum, …

  • dass immer die anderen Schuld sind.
  • sich über den öffentlichen Dienst auszukotzen.
  • die Chefetagen oder andere Entscheidungsträger zu verunglimpfen und herabzuwürdigen.

 

Willst du über alle Neuigkeiten rund um montagsfieber.de informiert bleiben?

Bekommen Sie gratis Email Benachrichtigungen!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Kein Spam und deine Daten sind sicher! Du kannst dich jederzeit abmelden!

Wer schreibt hier?

Ich bin Moritz. Ich war von 2005 - 2017 Kriminalbeamter beim Bundeskriminalamt. Ich kenne den öffentlichen Dienst und streng hierarchische Systeme aus nächster Nähe.

Ich war dort erfolgreich und hätte die Karriereleiter hoch klettern können. Aber irgendwann wollte ich das nicht mehr. Ich habe den Status quo nicht mehr akzeptiert. Ich wollte mehr!

Seit 2012 habe ich mich in den Bereichen Mediation, Konfliktmanagement und Coaching weiter gebildet. Und ich habe es geliebt. Ich habe abends Bücher verschlungen und bin am Wochenende zu Seminare gefahren. Die anderen wunderten sich. Aber ich hatte den "point of no return" längst überschritten.

Ich habe meine Leidenschaft gefunden: Konflikte erkennen und lösen. Andere Menschen und Systeme besser verstehen. Eigenverantwortung für meine Entscheidungen übernehmen und dadurch gelassener und zufriedener werden.

Heute will ich anderen Menschen helfen, ein zufriedeneres Leben zu leben. Indem ich Teamtrainigs anbiete, Gruppenveranstaltungen organisiere, coache und berate.

Wir können den öffentlichen Dienst nicht verändern. Aber unseren Umgang mit ihm.

Meine Vision ist es eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten aufzubauen. Eine Gemeinschaft, in der wir uns gegenseitig anspornen unsere Ziele zu erreichen und ein zufriedeneres Leben führen.

Als Staatsdiener oder nicht. Im System oder außerhalb.

Werde Teil unserer Community!!!

Oder willst du erst mal mit mir unter vier Augen sprechen.

Hier findest du mein Coaching-Angebot

Willst du über alle Neuigkeiten rund um montagsfieber.de informiert bleiben?

Bekommen Sie gratis Email Benachrichtigungen!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Kein Spam und deine Daten sind sicher! Du kannst dich jederzeit abmelden!